Harzflirt Bewertungen

Jul. 19., 2019
1
10
4.3
Ukraine Woman
domain logo
2019-08-21
4.3
(987 stimmen)
Harzflirt.de – das ist die Adresse für Singles aus dem Harz und Umgebung. Seit 2002 finden auf der Online Dating Seite seriöse Singles ein flottes Date, die große Liebe oder Freizeitpartner. 40.000 Mitglieder zählt die Plattform, die meisten davon Männer und über 30.
93% Antwortrate
Frauen online
Seite besuchen

Harzflirt Site Übersicht

Vorteile
  • Top Online Dating Seite für den Harz
  • Kostenlose Anmeldung
  • Kleine, einmalige Gebühr für Nachrichtenfunktion
  • Seriöse Profile & respektvoller Umgang
  • Für Menschen ab 30
  • Viele Funktionen & Community Life
Nachteile
  • Veraltetes Design
  • Zufallsbilder auf Startseite öffentlich
  • Hoher Männeranteil
  • Mangel an Transparenz & Aktualität

Über Harzflirt.de

Harzflirt ist seit 2002 am Markt und zählte einst über 140.000 Mitglieder. Aktuell sind noch circa 40.000 Nutzer registriert, davon gehen pro Tag etwa 200 Mitglieder online.

Die Nutzung ist so gut wie kostenfrei. Die vielen Features laden zum Verweilen ein. Weniger überzeugend sind Webdesign, Mobilität und Transparenz. In Zukunft sollte harzflirt.de mehr auf die Ansprüche der jungen Generation eingehen, um das Geschäft neu zu beleben.

Mitglieder

Als regionale Online Dating Seite vereint Harzflirt Menschen aus dem Harz und Umgebung. Die meisten User kommen aus Braunschweig, Goslar, Salzgitter, Halberstadt und Wernigerode.

Das Verhältnis zwischen Frauen und Männern ist unausgeglichen. Nur 42 Prozent der Mitglieder sind weiblich. Die Kommunikation zwischen den Usern scheint darunter nicht zu leiden. Es herrscht ein respektvoller Umgang, die meisten Mitglieder wirken seriös und sympathisch.

Die User sind zwischen 30 und 65 Jahren alt. Trotz des relativ hohen Durchschnittsalters suchen die meisten Mitglieder eher nach einer lockeren Beziehung oder Bekanntschaften. Eine Partnerbörse ist Harzflirt in dem Sinne also nicht.

Nichtsdestotrotz haben sich auch viele Paare über die Online Dating Seite gefunden. Manche teilen ihre Erfolgsgeschichten auf der Plattform, was als Inspiration für die Anmeldung dienen kann. Allerdings sind die Einträge auf 2005 oder gar nicht datiert. Ob sich hier aktuell noch Lebenspartner finden lassen, ist fragwürdig.

Anmeldung & Profil

Um sich auf harzflirt.de anzumelden, bedarf es nur weniger Schritte. Die Anmeldemaske fragt ein paar Basics wie Geschlecht, Vor- und Zuname, Adresse, Geburtsdatum und Beziehungsstatus ab. Darüber hinaus können Sie angeben, ob Sie nach einer Partnerschaft, einer Affäre oder einem Freizeitpartner suchen.

Zum Schluss fehlt nur noch ein Pseudonym und das persönliche Passwort. Die Anmeldebestätigung kommt per E-Mail. Um die Registrierung zu finalisieren, muss der Link in der Mail angeklickt werden. Die E-Mail-Adresse sollte deshalb unbedingt valide sein.

Als registriertes Mitglied können Sie sich nun Ihrem Online Profil zuwenden. Für die Beschreibung der eigenen Person liegen Freitextfelder zu folgenden Themen vor:

  • Über mich
  • Interessen & Hobbys
  • Freizeit- und Wochenendaktivitäten
  • Lieblingsmusik und -filme
  • Sport
  • Leider stehen keine Keywords oder Tags zur Auswahl. Alle Informationen müssen selbst verfasst werden. So wirken die Profile – je nachdem, wieviel er oder sie über sich preisgibt – ziemlich überladen. Als Ausgleich können bis zu 20 Bilder hochgeladen werden.

    Funktionen & Community

    Ist das Profil fertig angelegt, kann es endlich losgehen. Harzflirt.de lädt zum Verweilen ein: Sie können nicht nur nach lockeren Flirts oder „Harzenspartnern“ suchen und miteinander ins Gespräch kommen. Auf der Seite findet sich auch ein Marktplatz mit aktuellen Kleinanzeigen. Diese reichen von Annoncen für ausrangierte Möbel bis hin zu klassischen Kontaktanzeigen.

    Veranstaltungstipps hält die Seite auch bereit. Im Vergleich zum Marktplatz gibt der Kalender jedoch keinerlei Infos her. Zu guter Letzt können Sie Erfahrungsberichte anderer Nutzer lesen, die die große Liebe oder den besten Freund auf harzflirt.de gefunden haben.

    Nun aber zur eigentlichen Suche nach Ihrem nächsten Date: Es stehen viele Filter wie Username, Geschlecht, Beziehungsstatus, Alter, Postleitzahl oder Wohnort zur Verfügung. Außerdem können Sie danach sortieren, wer gerade online ist, ob ein Foto vorhanden ist oder ob das Profil auf seine Echtheit überprüft wurde.

    Die Suchergebnisse werden in Listenform präsentiert. Wer gleich ins Auge sticht, kann als Favorit gespeichert werden. Klicken Sie auf das Profil, wird der Nutzer über den Besuch informiert. Natürlich können auch Sie einsehen, wer auf Ihrer Seite war. Wer das Mitglied auf keinen Fall treffen will oder sich belästigt fühlt, kann den User ignorieren oder melden.

    Um ein Gespräch zu starten, stehen mehrere Möglichkeiten zur Verfügung: einen Beitrag im öffentlichen Gästebuch absetzen, eine private Nachricht schreiben oder einen Chat starten. Diese Optionen müssen zuvor freigeschaltet werden.

    Harzflirt Kosten und Preise

    Harzflirt.de ist beinahe kostenlos. Um mit anderen Mitgliedern in Kontakt zu treten, müssen Sie eine einmalige Gebühr von 4,99 Euro entrichten. Damit werden alle Kontaktmöglichkeiten aktiviert.

    Da es sich um einen sehr geringen Betrag handelt, erfolgt die Bezahlung über die Micropayment GmbH. Sie erhalten eine TAN per SMS und tragen den Code in das entsprechende Feld auf harzflirt.de ein. Alternativ kann der Betrag auch überwiesen werden.

    Design & Mobilität

    Optisch macht Harzflirt nicht viel her. Trotz guter Usability macht das Surfen zumindest dem Auge keinen Spaß. Es ist mühsam, sich durch die vielen Seiten und textlastigen Profile zu klicken. Da Harzflirt.de keine Cookies speichert, müssen auch die Suchfilter immer wieder neu eingestellt werden.

    So überrascht es auch nicht, dass Harzflirt (noch) keine App für Smartphones entwickelt hat. Ärgerlicher ist jedoch, dass die Online Dating Seite nicht für mobile Browser optimiert wurde. Die größtenteils älteren Nutzer dürften sich daran nicht stören. Junge Menschen, die fast nur noch mobil unterwegs sind, fühlen sich weniger angesprochen. Harzflirt.de sollte unbedingt nachrüsten, ist doch die junge Generation von heute die Kundschaft von morgen.

    Seriosität

    Im digitalen Zeitalter ist harzflirt.de noch nicht angekommen. Die Mutterfirma Webservice Harz, deren Inhaber Mario Friedrich ist, verfügt lediglich über eine einfache Landing Page. Dort sind weder ein Impressum noch weiterführende Informationen zum Unternehmen vorhanden.

    Auf harzflirt.de selbst finden sich ein Impressum, Kontaktdaten und die Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Eine Umsatzsteuer-ID sucht man vergebens. Die Hinweise zum Datenschutz sind lediglich in die AGB integriert. Die letzte Aktualisierung erfolgte 2011. Gerade in Hinblick auf die neue DSGVO hinterlässt das nicht den besten Eindruck.

    Die Anonymität der Mitglieder wird nur teilweise gewährt. Auf der Startseite werden Profile mit Bild, Alter und Nickname per Zufallsgenerator eingespielt. Und das können auch nicht-registrierte Besucher sehen.

    Die Profile selbst machen jedoch einen guten Eindruck. Die meisten Nutzer scheinen sehr seriös zu sein. Mithilfe des Echtheitschecks – dargestellt durch ein oranges Symbol im Nutzerprofil – können sich Mitglieder als vertrauenswürdig ausweisen.

    Störenfriede haben so gut wie keine Chance: In der Community sind Moderatoren und Controller von Harzflirt unterwegs, die stets ein Auge auf die Aktivitäten halten. Zudem können Mitglieder, die sich belästigt fühlen, den jeweiligen Nutzer beim Support melden.

    Fazit

    Alles in allem ist harzflirt.de eine vielversprechende Online Dating Seite für Singles aus dem Harz und Umgebung. Die Nutzung ist beinahe kostenlos, nur für Kommunikationsmittel fällt eine einmalige Gebühr von 4,99 Euro an. Die Mitglieder sind seriös, respektvoll und recht aktiv. Das eigene Profil kann mit vielen Informationen und Bildern befüllt werden.

    Für die Suche stehen praktische Filter zur Verfügung, die aber leider nicht gespeichert werden. Das Webdesign ist veraltet und gerade für junge Menschen nicht sonderlich ansprechend. Die AGB wurden seit acht Jahren nicht aktualisiert und über die Macher gibt es nur wenige Informationen. In Zukunft sollte harzflirt.de mehr in seine Außenwirkung investieren, um auch für junge Mitglieder interessant zu werden.

    Unsere letzten Beiträges

    Jul 5th, 2019
    451
    10 Best Ukrainian Brides – Vic...
    Women in Ukraine are perfect for marriage. Their beauty is m...
    May 22nd, 2019
    551
    How To Make A Ukrainian Woman ...
    How To Make A Ukrainian Woman Like YouUkrainian women posses...
    Apr 17th, 2019
    359
    7 Beauty Secrets Of Ukrainian ...
    7 Beauty Secrets Of Ukrainian WomenThe beauty of Ukrainian w...
    Alle ansehen
    Oben Partnerver Mittlung
    VictoriaHearts
    Ukraine Woman
    VictoriaHearts ist einer der Marktführer im Online-Dating und Experte, wenn es darum geht, Frauen aus der Ukraine sprichwörtlich an den Mann zu bringen. Wir haben für Sie überprüft, ob diese Seite ihrem Ruf gerecht wird, welche Vor- und Nachteile sie hat und wie unser Urteil lautet.
    from $0 to $329.99 122
    1
    10
    9.8
    9.8
    (4218 stimmen)
    Seite besuchen Weiterlesen
    LoveSwans
    Ukraine Woman
    LoveSwans ist eine der beliebtesten Anlaufstellen für alle Männer auf der Suche nach osteuropäischen Schönheiten. Wir haben für Sie herausgefunden, was es mit dieser Seite auf sich hat und ob sie es wert ist. Wenn Sie auf der Suche nach Frauen aus der Ukraine sind, lesen Sie weiter.
    from $0 to $329.99 122
    1
    10
    9.7
    9.7
    (2536 stimmen)
    Seite besuchen Weiterlesen
    DreamMarriage
    Ukraine Woman
    Manchmal muss man über die eigenen Grenzen hinausschauen, um die richtige Frau fürs Leben zu finden. Das ist heute einfacher denn je, vorausgesetzt, man findet die richtige Plattform. Hat DreamMarriage das nötige Zeug dazu? Wir verraten es Ihnen in unserer Bewertung.
    from $0 to $329.99 122
    1
    10
    9.4
    9.4
    (3481 stimmen)
    Seite besuchen Weiterlesen