Lesarion Bewertungen

Jul. 19., 2019
1
10
5.2
Ukraine Woman
domain logo
2019-08-21
5.2
(3028 stimmen)
Lesarion gilt als die größte deutsche Online Community für lesbische Frauen. 350.000 Nutzerinnen suchen hier nach der großen Liebe oder neuen Bekanntschaften. Die Online Dating Seite legt viel Wert auf Seriosität. Das macht den Anmeldeprozess zwar etwas langwierig, hält so aber auch Fakes und Homophobe fern. Die wichtigsten Features sind kostenfrei. Wer die viele Werbung ausblenden will, wird für wenig Geld zur Premium-Kundin. Eine mobile App für iPhone und Android machen Lesarion auch unterwegs zu einem echten Vergnügen.
93% Antwortrate
Frauen online
Seite besuchen

Lesarion Site Übersicht

Vorteile
  • Nur für Lesben, Bi Frauen und Transgender
  • Wichtigste Features auch ohne Premium-Abo
  • Kaum Fake Profile
  • Sehr aktive Community
  • Deutsches Unternehmen
  • Seriöse Nutzerinnen
  • Veranstaltungstipps u.v.m.
Nachteile
  • viele Werbeeinblendungen
  • Support nur per Kontaktformular
  • Umständliche Navigation auf der Webseite
  • Profile auch für Nicht-Mitglieder öffentlich

Über Lesarion

Lesarions Anfänge reichen bis ins Jahr 2000 zurück. Damals hieß die Online Dating Seite noch lesbenbuecher.de und informierte über lesbische Literatur. 2002 wurde die Plattform auf Lesarion getauft. Das Kunstwort setzt sich aus „Les“ für Lesben und „Arion von Lesbos“, einem griechischen Dichter und Sänger, zusammen.

Lesarion Erfahrung

Mitglieder

Die Online Dating Seite nimmt nur Frauen auf, ist aber auch für Transgender und Intersexuelle offen. Das Mindestalter für die Anmeldung beträgt 16 Jahre. Es sind alle Alters- und Berufsgruppen vertreten. Etwa 350.000 Mitglieder waren 2019 registriert.

Nach offiziellen Angaben haben sich 85 % der Nutzerinnen vor nicht allzu langer Zeit eingeloggt. Die Zahl der aktiven Nutzer entspricht an einem Montag Abend fast einem Drittel aller Userinnen. Kein Wunder, denn Lesarion versteht sich nicht nur als Online Dating Seite, sondern auch als Begegnungsstätte für die lesbische Community.

Anmeldung & Profil

Die Anmeldung ist kostenlos. Sie benötigen lediglich eine E-Mail-Adresse, einen Benutzernamen und ein Passwort. Im Anschluss erhalten Sie eine E-Mail mit einem Bestätigungslink. Eine Anmeldung über Facebook ist leider nicht möglich.

Die Erstellung des Profil nimmt einige Zeit in Anspruch. Viele Angaben sind Pflicht. So möchte es Lesarion unseriösen Nutzern besonders schwer machen.

In der Headline können Sie einen flotten Spruch oder ein Lebensmotto eintragen. Dann folgt ein Steckbrief mit Angaben wie Alter, Sternzeichen, Wohnort, Aussehen und Beziehungsstatus. Außerdem geben Sie an, ob Sie bi oder lesbisch sind und wonach Sie suchen. Im Abschnitt „Kontaktanzeige“ ist Raum für eine individuelle Beschreibung.

Basis-Mitglieder können bis zu drei Profilbilder hochladen. Die Person muss gut erkennbar sein. Andere Menschen, insbesondere Männer und Kinder, dürfen nicht mit aufs Bild. Auch Schriften oder Wasserzeichen haben auf dem Profilbild nichts zu suchen.

Zuletzt kann das neue Mitglied Lesarion oder die Community mit der Freigabe der Bilder beauftragen. Per SMS oder mit einer PayPal-Zahlung wird das Profil verifiziert – eine weitere Maßnahme, die Nutzerinnen vor Trolls und Scammern zu schützen.

Lesarion Bewertung

Features & Funktionen

Egal, ob Sie eine Freundschaft, ein Date oder eine Beziehung anstreben: Für die Suche stehen eine Vielzahl an Filtern bereit. Neben Standardkriterien wie Umkreis und Alter können Sie die Suchergebnisse auch nach der Körpergröße, der Figur oder Merkmalen wie Piercings und Tattoos filtern.

Nun können Sie sich durch die Liste mit den Ergebnissen arbeiten. Besonders praktisch: Auf den Profilen wird das Anmeldedatum sowie der letzte Login angegeben. So können Sie gleich aussortieren, wer länger nicht aktiv war und sich die Enttäuschung sparen.

Gefällt Ihnen ein Profilbild besonders gut, können Sie es kommentieren und mit einem Like bewerten. Wer die meisten Likes verteilt, bekommt als Premium-Kundin einen Monat Mitgliedschaft geschenkt.

Als Online Dating Seite bietet Lesarion verschiedene Möglichkeiten zur Kontaktaufnahme. Die Nutzerinnen können eine private Nachricht schreiben, einen Gruppenchat starten oder unter vier Augen chatten.

Wer genug geflirtet hat, genießt das rege Community Leben. Im Forum tauschen sich die Mitglieder von Lesarion über Leben und Liebe aus. Leseimpulse geben die von Nutzerinnen verfassten Lovestorys.

Lesarion ist mit den sozialen Netzwerken Facebook und Twitter verknüpft. So können die Userinnen Lovestory Artikel und andere interessante Links mit ihrem Social Network teilen. Top ist auch der Kalender mit den vielen Veranstaltungstipps für lesbische Frauen.

Das Design der Webseite ist nicht sonderlich modern, wirkt aber dennoch einladend. Etwas anstrengend ist die Navigation. Bei den FAQ verstecken sich die Antworten nicht in einem ausklappbaren Textfeld. Stattdessen öffnet sich ein neuer Link – allerdings nicht in einem neuen Tab. So muss man mühsam hin und zurück klicken, um die gut 50 Fragen durchzulesen. Hier könnte Lesarion etwas an der Usability schrauben.

Die Webseite ist für mobile Browser optimiert und funktioniert einwandfrei auf dem Smartphone oder Tablet. Lesarion stellt zudem eine native App für iOS und Android als kostenlosen Download bereit. Ein großes Plus für alle, die auch unterwegs flirten möchten.

Lesarion Test

Lesarion Kosten und Preise

Die Kosten für eine Premium-Mitgliedschaft sind sehr überschaubar. Für einen Monat fallen einmalig 7,95 Euro an, für drei Monate sind es monatlich noch 5,99 Euro. Wer zwölf Monate lang Mitglied sein möchte, zahlt insgesamt 50 Euro. Für ein Abonnement werden im Jahr 47,88 Euro berechnet.

Warum die Premium-Mitgliedschaft so günstig ausfällt, ist schnell erklärt. Die meisten Funktionen wie Nachrichten schreiben und chatten sind kostenlos. Dafür werden überall auf der Online Dating Seite Werbeanzeigen eingeblendet.

Mit der Premium-Variante herrscht komplette Werbefreiheit. Die zusätzlichen Funktionen, die gegen Bezahlung freigeschaltet werden, sind praktisch, aber nicht unbedingt nötig. Als Premium-Kundin können Sie:

  • 30 statt nur drei Profilbilder hochladen
  • Im Inkognito-Modus surfen
  • Profilbesucher sehen
  • Private Nachrichten unbegrenzt speichern
  • Die Suche nach anderen Mitgliedern ausweiten
  • Wer die Option Deluxe Contact wählt, erscheint außerdem auf der Startseite unter den vorgeschlagenen Nutzerinnen und erhöht somit die eigene Sichtbarkeit. Für knapp sechs Euro können Sie darüber hinaus eine Ticker Nachricht buchen, die drei Tage lang auf der Seite läuft.

    Seriosität

    In Sachen Seriosität kann Lesarion viele Punkte sammeln. Die deutsche GmbH mit Sitz in München hält sich an die aktuellen Datenschutzrichtlinien und steht seinen Nutzerinnen bei Fragen per Kontaktformular zur Seite. Wer erfahrenes Mitglied ist und anderen helfen möchte, kann sich als Supporterin bewerben.

    Lesarion geht gezielt gegen Fake Profile vor. Wer sich neu anmeldet, muss Zeit einplanen. Denn viele Informationen sind Pflichtangaben und können nicht einfach übersprungen werden.

    Bevor neue Nutzerinnen freigegeben werden, schaut das Team von Lesarion noch einmal genauer hin. Bei der Anmeldung können Sie sich entscheiden, ob Ihr Foto durch die Mitarbeiter oder die Community geprüft werden soll. Ohne Verifizierung des Profils per SMS oder PayPal geht es nicht weiter.

    Die strengen Regeln gelten auch für neu erstellte Gruppen. Die Prüfung kann in Einzelfällen bis zu zwei Wochen dauern. Für manche Mitglieder wird das schon einmal zur Geduldsprobe. Nichtsdestotrotz schützt diese Praxis vor unangenehmen Begegnungen.

    Wer in Chats oder Gruppen gegen die AGB verstößt, radikale Parolen brüllt oder gegen homosexuelle Frauen pöbelt, fällt den Moderatoren schnell auf. Darüber hinaus können die Nutzerinnen die Moderation benachrichtigen. Der jeweilige Nutzer wird entweder abgemahnt, aus der jeweiligen Gruppe entfernt oder komplett gelöscht.

    Fazit

    Lesarion überzeugt auf ganzer Linie. Kostenlose Features, seriöse Profile, die mobile App und eine aktive Community machen die Online Dating Seite zu einem echten Vergnügen. Die vielen Werbeanzeigen können stören, lassen sich mit der äußerst kostengünstigen Premium-Mitgliedschaft jedoch komplett deaktivieren. Auf die nächste Liebe oder neue Freundinnen müssen Sie mit Lesarion sicher nicht allzu lange warten.

Unsere letzten Beiträges

Jul 5th, 2019
451
10 Best Ukrainian Brides – Vic...
Women in Ukraine are perfect for marriage. Their beauty is m...
May 22nd, 2019
551
How To Make A Ukrainian Woman ...
How To Make A Ukrainian Woman Like YouUkrainian women posses...
Apr 17th, 2019
359
7 Beauty Secrets Of Ukrainian ...
7 Beauty Secrets Of Ukrainian WomenThe beauty of Ukrainian w...
Alle ansehen
Oben Partnerver Mittlung
VictoriaHearts
Ukraine Woman
VictoriaHearts ist einer der Marktführer im Online-Dating und Experte, wenn es darum geht, Frauen aus der Ukraine sprichwörtlich an den Mann zu bringen. Wir haben für Sie überprüft, ob diese Seite ihrem Ruf gerecht wird, welche Vor- und Nachteile sie hat und wie unser Urteil lautet.
from $0 to $329.99 122
1
10
9.8
9.8
(4218 stimmen)
Seite besuchen Weiterlesen
LoveSwans
Ukraine Woman
LoveSwans ist eine der beliebtesten Anlaufstellen für alle Männer auf der Suche nach osteuropäischen Schönheiten. Wir haben für Sie herausgefunden, was es mit dieser Seite auf sich hat und ob sie es wert ist. Wenn Sie auf der Suche nach Frauen aus der Ukraine sind, lesen Sie weiter.
from $0 to $329.99 122
1
10
9.7
9.7
(2536 stimmen)
Seite besuchen Weiterlesen
DreamMarriage
Ukraine Woman
Manchmal muss man über die eigenen Grenzen hinausschauen, um die richtige Frau fürs Leben zu finden. Das ist heute einfacher denn je, vorausgesetzt, man findet die richtige Plattform. Hat DreamMarriage das nötige Zeug dazu? Wir verraten es Ihnen in unserer Bewertung.
from $0 to $329.99 122
1
10
9.4
9.4
(3481 stimmen)
Seite besuchen Weiterlesen